Eine Auszeichnung für Gepa pictures als größte Sportbildagentur Österreichs

Graz (31. August 2017).- Der renommierten Fotoagentur Gepa pictures GmbH, die sich auf die Sportbildfotografie spezialisiert hat, wurde gestern Abend (30.8.2017) von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer das steirische Landeswappen verliehen. Unter den zahlreichen Ehrengästen befanden sich auch Landesrat Anton Lang sowie Bürgermeisters Siegfried Nagl, Stadtrat Kurt Hohensinner, WKO-Präsident Josef Herk und der Bundesinnungsmeister der Fotografen Heinz Mitteregger, die in ihren Grußworten allesamt die Verdienste des steirischen Unternehmens hervorhoben.

Im Rahmen der Überreichung des Landeswappens betonte Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer: „Die Gepa pictures GmbH ist in den letzten drei Jahrezehnten zur größten Sportbildagentur Österreichs geworden. Zukunftsorientierte Erweiterungsstrategien und Offenheit für neueste Kameratechnik und Trends zeichnen den Weg der erfolgreichen Unternehmensgeschichte. Wo immer auf der Welt Gepa-Fotografen unterwegs sind, sind diese bemüht, einen Steiermark-Bezug herzustellen. Das ist ein besonderer Beleg für die tiefe regionale Verwurzelung dieses Fotografie-Dienstleisters.“ Für den wertvollen Beitrag, den das Unternehmen zur wirtschaftlichen sowie künstlerischen Entwicklung des Landes leiste danke er herzlich, so Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, der dem Gepa-Team herzlich zur Überreichung des steirischen Landeswappens gratulierte.

Vor genau drei Jahrzehnten gründeten die beiden Pressefotografen Ingrid Gerenscer und Franz Prammer die Gepa pictures GmbH in Weiz. Einige Zeit später erfolgte der Umzug nach Graz, wo sie die Zusammenarbeit mit verschiedenen Tageszeitungen sowie auch den Presseagenturen APA und Reuters aufnahmen. In weiterer Folge entwickelte das Unternehmen eine singuläre Stellung im Bereich der Sportbildfotografie, wodurch eine Zusammenarbeit mit weiteren Agenturen in Europa und weltweit möglich wurde. Aufgrund des kontinuierlichen Wachstums der Firma verstärkt seit dem Jahr 2000 der Verkaufsstratege Martin Ritzer die Geschäftsführung. Aktuell beschäftigt die Gepa pictures GmbH bereits über 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die in den vergangenen Jahren zahlreiche rennommierte Fotopreise und Auszeichnungen gewinnen konnten.

Weitere Infos zum Unternehmen finden Sie HIER.