Meine politischen Werte

Gleiche Chancen für alle Steirerinnen und Steirer.

„Ich komme aus dem Arbeiterflügel der Volkspartei, dem ÖAAB. Mir waren daher immer alle Arbeitnehmer oder Handwerker ein großes Anliegen, vor allem aber jene mit den kleinen und mittleren Einkommen. Ich möchte, dass alle Menschen in unserem Land, egal aus welchen sozialen Verhältnissen sie kommen, die Chance haben, ein gutes, glückliches Leben zu führen. Man darf niemanden zurücklassen, man muss sich um jeden bemühen und versuchen, jedem zu helfen.“

Begegnungen und Menschen.

„Dieses Amt des Landeshauptmanns bringt es auch mit sich, dass ich viele Begegnungen mit unterschiedlichsten Menschen erlebe. Diese vielen Erfahrungswerte und Lebensgeschichten, aber auch diese Anliegen, die Landsleute mir dabei vermitteln, sind unschätzbar wichtig und geben mir tagtäglich neue Perspektiven aber auch Zielsetzungen und Herausforderungen. Ich brauche keine Meinungsumfragen mehr – ein ausgedehnter Spaziergang und ein Dutzend Gespräche mit Bürgern genügt mir, um zu wissen, wo es den Steirern gerade unter den Fingernägeln brennt.“

Verantwortung für Kinder und Enkel.

„Wir als aktive Politiker tragen in unserer Amtszeit Verantwortung für viele Dinge im Land. Aber wir dürfen beim Tagesgeschäft nicht vergessen: Wir haben auch die Verantwortung für unsere Kinder und Enkelkinder! Mein Ziel ist und bleibt es daher: Wir wollen den nachkommenden Generationen keine Schulden und Hypotheken aus der Vergangenheit hinterlassen – ich will mit meiner Arbeit dafür sorgen, dass sie die besten Chancen haben. Schließlich gilt es heutzutage, sich in einer globalisierten Welt zu behaupten. Daher sind Reformen für unser Land nicht nur eine Option – ich betrachte es als unsere Pflicht. Mit der Reformpartnerschaft ist gemeinsam mit Franz Voves einiges gelungen. Aber: Wir sind noch lange nicht fertig!“

Leistung verdient Vertrauen.

„In den letzten Jahrzehnten hat sich die Steiermark zu diesem großartigen Land entwickelt, das wir heute kennen. Bekannt als innovativer und erfolgreicher Wirtschaftsstandort, als ganzjährige Urlaubsregion, als lebenswerter Arbeitsplatz oder als mutige Kulturregion.
Der Erfolg der Steiermark ist in allererster Linie eine Leistung der Bevölkerung – vom Handwerker bis zum Landwirt, vom Techniker bis zur Kindergärtnerin. Es ist aber auch die Lebensleistung unserer Pensionisten und Senioren, die vorangegangen sind.“

Lebensraum und Umwelt.

„Wie gehen wir mit der Landschaft und mit unserer Umwelt um? Der größte Schatz, den wir neben den Menschen in der Steiermark haben, ist unsere wunderschöne Landschaft, unsere einzigartige Natur. Vom ewigen Eis des Dachsteingletschers bis zu den Weingärten in der Südsteiermark. Ziel unserer verantwortungsbewussten Arbeit ist es, mit der Umwelt sorgsam umzugehen, Ressourcen zu schonen und neuen grünen Technologien einen guten Nährboden zu bieten.“

DIE STEIERMARK AGENDA

145 Punkte in 9 Kapiteln.

Damit bringen wir die Steiermark weiter nach vorn.

1

Arbeit sichern

Arbeitsplätze zu sichern ist das wichtigste, denn Arbeit bedeutet soziale Sicherheit. Dazu tragen die Förderung von Aus- und Weiterbildung, Maßnahmen gegen den Fachkräftemangel sowie für eine moderne wettbewerbsfähige Wirtschaft und Landwirtschaft bei.

Architekt am Bau

2

Innovationskraft stärken

Die Steiermark ist das Innovationsland Nummer 1. Unser Ziel ist klar: In Zukunft sollen noch mehr innovative steirische Produkte den Weltmarkt erobern. Dies schafft Wertschöpfung, Wohlstand und Zukunft für die Menschen in unserem Land.

3

Bildung sichern

Bildung ist für uns der Schlüssel zu einem gelingenden und guten Leben. Persönlich wie beruflich. Für die besten Chancen braucht es die besten Bedingungen. In den Kinderbildungs- und -betreuungseinrichtungen genauso wie an unseren hervorragenden Hochschulen.

4

Regionen stärken

Es gibt Unterschiede zwischen den Regionen und der Hauptstadt. Unterschiedliche Voraussetzungen und Herausforderungen erfordern unterschiedliche Maßnahmen. Keine Unterschiede gibt es aber bei unseren Anstrengungen für Stadt und Land. Wir wollen die ganze Steiermark weiter an die Spitze führen.

5

Gesund leben

Unsere Steiermark ist uns allen eine lebenswerte Heimat. Gesundheit und Pflege gehören zu den großen gesellschaftlichen Fragen, die es für die Zukunft anzupacken gilt. Unser Sozialsystem gibt jenen Halt, die Hilfe tatsächlich brauchen. Sport und Bewegung bringen die Steiermark auch gesundheitlich weiter nach vorn. Wir sorgen dafür, dass die Menschen in unserem Land auch in Zukunft bestmöglich versorgt und betreut werden.

6

Klima schützen

Nachhaltigkeit ist für die Steiermark seit jeher ein wichtiger Wert, denn es geht um unsere Verantwortung für künftige Generationen. Der Schlüssel dazu ist Innovation, sie schützt das Klima und nützt dem Land. Neue Technologien und umweltfreundliche Verhaltensweisen, etwa im Bereich der Mobilität, gehen Hand in Hand. Wer wenn nicht das grüne Herz und die grüne Lunge Österreichs, soll auch das grüne Hirn Österreichs sein?

7

Sicher leben

Wir alle wollen in Sicherheit leben und wir können uns glücklich schätzen, dass unsere Steiermark eine sichere Heimat ist. Sicherheit ist aber keine Selbstverständlichkeit. Wir müssen sie Tag für Tag erarbeiten, daher unterstützen wir konsequent die Säulen unserer Sicherheit.

8

Kreativität erleben

Wir sind dem kulturellen Erbe unserer Heimat verpflichtet. Die beispiellose Vielfalt von Kunst und Kultur wollen wir für die Zukunft erhalten und weiterentwickeln, damit die kulturelle Identität der Steiermark, die fest in unserem Alltag verankert ist, gestärkt wird. Volkskultur und Hochkultur sind für uns kein Widerspruch, sondern bedingen einander.

9

Gemeinsam für die Steiermark

Wir haben in der Steiermark seit einem Jahrzehnt einen Politikstil, der in Österreich besonders ist und den wir hochhalten. Wichtig ist, was für das Land besser ist. Nicht, was für die eine oder andere Partei besser sein könnte. Kern dieses steirischen Weges ist das Gemeinsame, die Zusammenarbeit mit allen denen die Zukunft unseres Landes am Herzen liegt. Diesen Weg werden wir weitergehen.

Die ganze Steiermark Agenda

Unsere gesamte Agenda finden Sie hier:

Steiermark-Agenda.pdf

Folgen Sie mir!