Kundenorientierte Angebote und Serviceleistungen

Graz (6. November 2017).- Im 150. Jahr ihres Bestehens erhielt die Donau Versicherung AG Landesdirektion Steiermark heute Nachmittag (6.11.2017) im Rahmen ihrer Jubiläumsfeier am Grazer Schlossberg von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer das Steirische Landeswappen. Im Beisein zahlreicher Ehrengäste – darunter unter anderem Wirtschaftskammer-Präsident Josef Herk und der Grazer Gemeinderat Klaus Frölich – überreichte Schützenhöfer dem Landesdirektor der Donau Versicherung AG, Heimo Karpf, die hohe Landesauszeichnung.

Im Rahmen der Überreichung betonte Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer: „Die steirische Versicherungswirtschaft ist als Impulskraft für die heimische Volkswirtschaft von grundlegender Bedeutung für die wirtschaftliche Entwicklung des Landes. Seit 150 Jahren leistet die Donau Versicherung einen solchen wertvollen Beitrag. Seit ihrer Gründung im Jahr 1867 hat sich die Donau mit Engagement und Expertenwissen den Herausforderungen gestellt und zu einer der führenden österreichischen Versicherungen entwickelt. Mit ihren Angeboten und Serviceleistungen orientiert sich die Donau Versicherung an den Bedürfnissen ihrer Kundinnen und Kunden sowie an aktuellen gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Entwicklungen. Für dieses stete Bemühen und die Verdienste um den Wirtschaftsstandort Steiermark freue ich mich, heute das Steirische Landeswappen überreichen zu können und gratuliere gleichzeitig herzlich zum 150-jährigen Jubiläum.″

In der Generaldirektion, den neun Landesdirektionen und den rund 80 Geschäftsstellen beschäftigt die Donau Versicherung rund 1384 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und betreut rund 750.000 Kundinnen und Kunden.

Weitere Infos zum Unternehmen finden Sie HIER.