LH Schützenhöfer zeichnete verdiente Persönlichkeiten in der Aula der Alten Universität aus

Große Ehrenzeichen des Landes Steiermark verliehen

Graz, am 22. Juni 2021.- In der Aula der Alten Universität Graz überreichte Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer gemeinsam mit Landeshauptmann-Stellvertreter Anton Lang heute Nachmittag (22.6.2021) dem langjährigen Stadtamtsdirektor der Stadtgemeinde Leoben, Wolfgang Domian sowie dem ehemaligen Präsidenten der Landes- und Bundeskammer für Architekten und Ingenieurkonsulenten Gerald Fuxjäger Große Ehrenzeichen des Landes Steiermark. Zudem zeichnete Schützenhöfer mit der Schriftstellerin Olga Flor, dem Architekten Klaus Kada und der Präsidentin der Akademie Graz, Astrid Kury, drei Persönlichkeiten aus der steirischen Kunst- und Kulturszene mit dem Ehrenzeichen des Landes Steiermark für Wissenschaft, Forschung und Kunst aus.

Als Ehrengäste begrüßte der steirische Landeshauptmann neben den Angehörigen der Geehrten auch Landesrat Christopher Drexler, Landesrätin Barbara Eibinger-Miedl und den Städtebund-Vorsitzenden Kurt Wallner beim Festakt.

Anlässlich der feierlichen Überreichung betonte Schützenhöfer: „Gerade auch in unbeständigen Zeiten, wie wir sie momentan erleben, haben jene Menschen, die mit außergewöhnlicher Initiative und großem Einsatz und Courage an der Bewältigung der drängenden Herausforderungen und am Gelingen des Wandels beteiligt sind, besondere Bedeutung für das gesellschaftliche Miteinander. Die heutige Ehrenzeichenverleihung soll ein Zeichen der Wertschätzung für die Geehrten sein und ihre Verdienste um unser Land und seine Menschen beispielhaft hervorheben. Im Namen den Landes Steiermark danke ich den ausgezeichneten Persönlichkeiten für ihre Tatkraft und ihren besonderen Einsatz sehr herzlich.″

Details zu den Geehrten finden Sie HIER. Weitere Bilder stehen in unserer Fotogalerie zur Verfügung.

Erhielten das Ehrenzeichen des Landes für Wissenschaft, Forschung und Kunst: Akademie Graz-Präsidentin Astrid Kury (3.v.l.), Schriftstellerin Olga Flor (4.v.l.) und Architekt Klaus Kada (5.v.l.) mit LH Schützenhöfer, LR Eibinger-Miedl, LR Drexler und LH-Stv. Lang (v.l.).