Feuerwehrmuseum Groß-St. Florian: Büste von Reinhold Purr enthüllt

Sichtbare Anerkennung für Museumsgründer und Kunst- und Kulturliebhaber

Graz/Groß St. Florian (13. Juni 2020).- Direkt am Vorplatz beim Steirischen Feuerwehrmuseum Groß St. Florian wurde gestern Nachmittag (12.6.2020) im Beisein von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer eine Büste von im Februar 2018 verstorbenen Landtagspräsidenten Reinhold Purr feierlich enthüllt. Reinhold Purr war Museumsgründer des Feuerwehrmuseums. „Durch sein großes Engagement und seine Hingabe für das Feuerwehrmuseum ist dies nun zu einem wahren Schmuckstück in der steirischen Museumslandschaft geworden. Mit dem Feuerwehrmuseum konnte er seine große Leidenschaft für Kunst und Kultur verbinden“, betonte Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, der gemeinsam mit Familienmitgliedern und Wegbegleitern die Büste enthüllte.

Die von der Künstlerin Hortensia Fussy gestaltete Büste wird in Zukunft den neu gestalteten Vorplatz beim Feuerwehrmuseum schmücken. Die österreichische Bildhauerin Hortensia ist freischaffende Künstlerin und wurde im November 2019 nicht nur mit dem Goldenen Ehrenzeichen geehrt, sondern ihr wurde 2019 auch von Bundespräsident Alexander van der Bellen das Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich verliehen.

Nähere Informationen zum Steirischen Feuerwehrmuseum in Groß St. Florian finden Sie HIER.

LH Hermann Schützenhöfer enthüllte die Büste von Reinhold Purr im Beisein zahlreicher Wegbegleiter