Rauchfangkehrerinnung überbringt Neujahrswünsche

Rauchfangkehrer in Grazer Burg empfangen

Graz (27. Dezember 2019).- Kurz vor dem bevorstehenden Jahreswechsel empfingen Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Landeshauptmann-Stellvertreter Anton Lang eine Delegation der steirischen Rauchfangkehrerinnung in der Grazer Burg. Auch dieses Jahr überbrachte Christian Plesar, der Landesinnungsmeister der steirischen Rauchfangkehrerinnung, gemeinsam mit den Lehrlingen Tanja Siebenhofer und Walter Pospischil sowie weiteren Vertreterinnen und Vertretern der steirischen Rauchfangkehrerinnen und Rauchfangkehrer gute Wünsche für ein glückliches neues Jahr.

„Wir danken herzlich für den Besuch, der traditionell den baldigen Jahreswechsel ankündigt. Wir danken den steirischen Rauchfangkehrerinnen und Rauchfangkehrern für die Leistungen im Sinne der Bevölkerung und ihre besondere Rolle, die sie in althergebrachter Tradition rund um den Jahreswechsel spielen. Wir wünschen im Namen der gesamten Landesregierung allen Steirerinnen und Steirern alles Gute für das Jahr 2020“, dankten Schützenhöfer und Lang für die überbrachten Glückwünsche für das Jahr 2020.

Die Delegation der steirischen Rauchfangkehrerinnung kam zum traditionellen Besuch in die Grazer Burg.