Hermann Schützenhöfer in den Sozialen Medien

Newsletter

Erfahren Sie Neues und bewegen Sie mit!

Sie wollen über die Politik von Hermann Schützenhöfer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie den Landeshauptmann-Newsletter!

Mit Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und sein Team per E-Mail auf dem Laufenden halten. Ihre Daten werden nicht an Dritte übermittelt.

Aktuelle Beiträge

Hier geht’s zu meinem persönlichen News-Bereich

Erwin Wurm mit neuer Ausstellung in Graz

24. März 2017|

Graz (24. März 2017).- Im Kunsthaus Graz eröffnete gestern Abend (23.03.2017) Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer im Beisein von Kulturlandesrat Christian Buchmann und zahlreicher weiterer Gäste die Ausstellung „Fußballgroßer Tonklumpen auf hellblauem Autodach" von Erwin Wurm.

Mehr Optimismus braucht das Land

23. März 2017|

Im Beisein von rund 100 hochkarätigen Gästen wurde am 22.3.2017 das Magazinbuch „Österreich 22. Die Zukunft unserer Republik″ in Wien präsentiert.

Landesspitze mit Bundeskanzler im Eisstadion Liebenau

22. März 2017|

Graz (22. März 2017).- Die Landesspitze mit den Landeshauptleuten Hermann Schützenhöfer und Michael Schickhofer konnte heute (22.3.2017) im Rahmen der Special Olympics-Eislaufbewerbe gemeinsam mit dem Grazer Bürgermeister Siegfried Nagl im Merkur Eisstadion in Graz-Liebenau Bundeskanzler Christian Kern willkommen heißen.

Special Olympics in der Steiermark in vollem Gange

20. März 2017|

Graz (20. März 2017).- Nach der feierlichen Eröffnung der Special Olympics World Winter Games 2017 am Samstag besuchte Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer gestern Vormittag (19.3.2017) in Schladming Ski Alpin-Bewerbe der Special Olympics in verschiedenen Kategorien. Mit dabei waren zahlreiche weitere Ehrengäste, allen voran auch Bundespräsident Alexander Van der Bellen und Sportminister Hans Peter Doskozil.

Ungarischer EU-Kommissar und Vertreter von Special Olympics in der Grazer Burg

20. März 2017|

Graz (20. März 2017).- Als Zeichen des Dankes für die Förderung des Behindertensports und die Unterstützung der laufenden Weltwinterspiele in Schladming lud Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer heute Nachmittag (20.3.2017) den ungarischen EU-Kommissar sowie Vertreter von Special Olympics in die Grazer Burg.

Die ganze Welt schaut auf Schladming

18. März 2017|

Schladming/Graz (18. März 2017).- Zur heutigen Eröffnung der Weltwinterspiele 2017 für mental beeinträchtigte Sportlerinnen und Sportler werden im Schladminger Planai Stadion rund 15000 Fans erwartet. Aber noch viel mehr Menschen werden die Eröffnungsshow im Fernsehen oder im Internet mitverfolgen, denn sie wird in rund 200 Länder übertragen. An die 700 akkreditierte Journalistinnen und Journalisten werden über die mehr als 1000 Bewerbe berichten.